LS 9600 TD: Laser-Trimmsystem für die Elektronikindustrie

Das LS 9600TD Laser-Trimmsystem automatisiert, rationalisiert und optimiert Ihre Abgleichaufgaben. Die kundenspezifischen Lösungen mit LS-Systemmodulen bieten größtmögliche Flexibilität für Ihre Anwendung bei gleichzeitiger Kostenoptimierung. Das Spektrum reicht von OEM-Systemen zur Integration in Produktionslinien über Stand-Alone Anlagen bis hin zu kompletten Systemlösungen mit automatischem Handling, Kontaktierung und effizienter Messtechnik für Dickschicht-, Dünnfilm- und Leiterplattenanwendungen. Alle Systeme lassen sich mit einer automatischen Teilezu- und -abfuhr erweitern.

 

Merkmale

  • Schnittgeometrie U, I, L, D, J, Shave-Cut oder Meander-Cut
  • Automatischer Vor-, End- und Kontakttest
  • PXIe Messung inklusive Schaltmatrix
  • automatische Kameraausrichtung- Kantenerkennung, Muster- und Strukturerkennung
  • Vollständige Markierfunktion - Text, Barcode, 2D-Code und Grafik
  • Gleichstrommotorgetriebene Probe Assembly
  • Probetyp: LS oder ACCUPROBE Typ - kundenspezifisch
  • Flying Probes
  • Step and Repeat Funktion des Linearmotors
  • Laserleistungsmessung

Download Technische Daten

Technische Daten
Substratgrößebis zu 6" x 8"
LaserquelleNd YAG 1064 nm / 532 nm
Maschinengröße1800 x 1780 x 900 mm
Optionen
    • Manuell-/ motorengesteuerte z - Achse
    • Motorgetriebene Phi-Achse
    • Flying Probes
    • Hybrid System - ProbeCard und Flying Probes in einer Anlage
    • Zusätzliche Mess- und Testpunkte
    • Laserleistungsmesser
    • Prozessabsaugung
    • Ventilgesteuerte Vakuumaufnahme
    • automatiosche Teilezu- und -abfuhr
    Anwendungen
      • Trimmen von Widerständen und Leistungskondensatoren für die Hybridtechnik
      • Verfügbar für Dick- und Dünnschichtanwendungen
      • Aktives und passives Trimmverfahren mit optionaler Markierungsfunktion